Jump to content
Sign in to follow this  
jezi

Einziehfahrwerk und Klapplandescheinwerfer System Unilight

Recommended Posts

Wie kriegt man das hin, das das Unilightmodul 8 schnallt, dass beim Ein-Ausfahren des EZWF nur die Klappscheinwerfer schalten?


Bis jetzt funktioniert es nur, wenn ich die Beleuchtung ein. bzw, ausschalte. Ein - alle Lichter, Blitzer gehen an und die Landescheinwerfer klappen aus. Licht aus - alles geht aus und die Landescheinwerfer klappen ein. 


 


Ich möchte das jetzt aber mit dem EZFW gekoppelt haben. Ausgangslage: Ein Schalter am Sender für Licht und einer für EZFW.


Blitzer, Licht und Scheinwerfer sollten brennen, wenn EZFW ausgefahren ist und der Lichtschalter ein ist. Wenn EZFW drinnen ist, sollten bis auf die Landescheinwerfer alle Lichter weiter brennen. 


Mit Mischer kriege ich das nicht hin. 


 


Wer hat da einen Lösungsansatz? 


 


Grüsse


Julius


post-42-0-11389400-1437220333_thumb.jpg

post-42-0-06674300-1437220344_thumb.jpg

post-42-0-37186200-1437220352_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, na das ist schon eine "Fortgeschrittenen" Aufgabe, aber es geht leicht wenn man einmal die Idee verstanden hat :-)


Kommt jetzt ein Bisschen auf die Fernsteuerung an, ich versuche es mal anhand der Spektrum zu erklären:


 


Du brauchst zwei freie 3-Punkte Mischer, einer ist bei Fahrwerk UNTEN aktiv, einer bei Fahrwerk OBEN. Der Eingang beider Mischer ist der Schalter für das Licht. Somit kannst du jetzt abhängig vom Fahrwerk die einen drei Schemas schalten, oder andere drei Schemas.


Beide Mischer wählen dann unterschiedliche Schemas aus. Bei Fahrwerk OBEN stellst du die Werte dann so ein (also zirka -100%,  -70% und -30%), dass Schema 0, 1 und 2 aufgerufen werden. Bei Fahrwerk UNTEN dann so auch (zirka 0%, +30% und +70%), so dass Schema 3, 4 und 5 aufgerufen werden. 


 


OBEN


0: ist dann alles aus


1: Flugbeleuchtung ein


2: Flugscheinwerfer dazu 


 


UNTEN


3: ist wieder alles aus


4: Landebeleuchtung ein


5: Landescheinwerfer dazu


 


Das ist jetzt die komplett freie Programmierung. Man kann über die Wahl der Servowege einige Schemas auch doppelt nutzen oder über einen dritten Schalter noch komplexere Gebilde realisieren - ich habe schon wegen Mangel an Kanälen Fahrwerk und Bremse über das Lichtmodul mit geschaltet :-)


 


lg. Ulrich


  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlichen Dank Ulrich!


Wenn schon der Chef antwortet, dann kann ja nichts mehr schiefgehen! :mrgreen:


 


Das klingt ja sehr komplex mit diesen Mischern! Werde dann mal mit den Futaba-Mischern probieren...


 


Liebe Grüsse


Julius

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×