Jump to content

Viper2016

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Viper2016

  • Rang
    Zuschauer
  1. Futaba FASSTest und FASST mit LBT

    Hallo Phil S. Ja meine alte T18 MZ hatte Firmware ( Edditor ) 2.4 also nach der alten Funknorm. Ich glaube es Futaba nicht, dass FASST Test nicht auch etwas ähnliches wie LBT hat,wie schon geschrieben,vorher mit der alten Firmware nie!!!!! ein Problem. nicht einmal ein wackler und ich verbrenne so sicher auch 300 Liter Kero / Jahr mit Jets,oder bin mit Seglern oder Akromaschiene in der Luft In unserem Modellflugverein hüten sich meine Kollegen die Futaba fliegen,tunlichst einen Update zu machen,wenn Sie sehen was mit meinen Fliegern so ca alle 30 Tage einmal passieren kann. Bei zwei Abstürzen unter anderm mit dem Jet war ich alleine in der Luft. Mir kommst so vor.wie wenn meine Funke so zwischendurch so alle 30 bis 40 Tage einfach mal für mehrere Sekunden nicht mehr sendet. LG Freddy
  2. Futaba FASSTest und FASST mit LBT

    Moin zusammen Nun wars am letzten Freitag soweit,durch endloses Failsave meinen Turbinenjet verloren, Fernsteuerung T18 MZ WC Weiche,Doppelstromversorgung,2 x R7008 SB. Zum Glück ist auf dem Feldweg wo er abgestürzt ist,im Moment niemand spazieren gegangen oder jemand durchgefahren.!!! Dies ist nun mein dritter Absturz innnert 3 Monaten,alles mit R7008 SB. Vorher mit der alten T18 MZ nie Probleme dieser Art, mit keinem Flieger,erst mit der neuen T18 MZ WC Edditor 2.7 Leider habe ich meine alte T18 MZ in einem Anfall von Dummheit bevor die Probleme begannen verkauft. Das Problem kommt plötzlich und unerwartet so in Abständen von 4- 5 Wochen,ich fliege jede Woche sicher ein bis zwei Nachmittage. Schon beim letzten mal von seiten Arwico Schweiz wurde das Problem auf Fremdeinwirkung abgeschoben!!! ( Fremdstörung, Funk,W- Lan ) Werde am Montag mit Arwico Kontackt aufnehmen,mein Vetrauen zu Futaba ist zu tiefst erschüttert,ich denke ich muss meine ganze Flotte auf ein andres System wechseln. Gruss Freddy
  3. Futaba FASSTest und FASST mit LBT

    Hallo Powie In einem Anfall von Dummheit habe ich meine alte T18MZ die immer perfekt mit Fasst und 7008sb Empfängern in den Modellen betrieben wurde verkauft.... Seit Juli 2016 hab ich eine T18 MZ WZ mit neustem Update in Betrieb, Bin damit auch Jets,Segler und Elektroflieger geflogen eigentlich ohne Probleme..Ende November 2016 bin meine ready to fly Venom schon paar mal geflogen mit der neuen Steuerung ohne Probleme und plötzlich ohne Vorwahrnung ging nix mehr,Absturz,zum Modell gelaufen,ein Flügel abgerissen,der Rest samt Impeller funktioniert problemlos wieder. Empfänger ist 7008 sb. In der Zwischenzeit Elektro Segler geflogen auch mit 7008 sb keine Probleme. Bis letzten Samstag da sind wir mit unseren Elektrofliegerchen mit Skiern geflogen meiner war eine robbe beaver. Zuvor schon mehrere problemlose Flüge gemacht und dann plötzlich ging nichts mehr, Absturz,wieder zum Modell intakte Teile funktionieren samt Elektromotor. Empfänger ist auch ein 7008 sb Bis jetzt sind nur zum Glück zwei Elektrostyropor Modelle geerdet worden. Gar nicht auszudenken wenn meine Viper oder der U-flash sich verabschiede....Der Gedanke macht Angst Gruss Freddy
×