Jump to content

Mike Whiskey

Members
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Mike Whiskey

  • Rang
    Zuschauer
  1. Mike Whiskey

    Top Neuheit , Bell 429

    Ein ganz schöner Koffer... Ich finde die 429 ziemlich leise und angenehm vom Geräusch. Was hast du für eine Drehzahl am Kopf, kam mir sehr niedrig vor. Beim Abheben dachte ich erst, der ist noch garnicht richtig hochgelaufen. Viele Grüße Michael
  2. Mike Whiskey

    Absteller beim Aufsetzen

    Hi Thomas, das muss nicht das sein wonach es aussieht. Eine evtl. elektrostatische Aufladung entlädt sich irgendwohin und gaukelt der ECU irgendein Ereignis vor, die macht dann aus Sicherheitsgründen den Hahn ganz zu. Karsten, ich schätze du meinst Fränky mit der MD450, ging das da nicht irgendwie in den Temperatursensor rein? Viele Grüße Michael
  3. Mike Whiskey

    Eigenbau Jet für Kolibri

    Hi Daniel, ich würde den Tank nicht aus fertigen Platten zusammenkleben, da ich Angst um die Klebenähte hätte. Gerade mit der Verklebung fertiger Platten habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Ich würde mir eine Tankröhre um einen mit Paketband beklebten Roofmate- oder Styroporkern mit den entsprechenden Abmessungen laminieren. In diese Röhre würde ich dann ein paar Millimeter vertieft die Deckel einsetzen, so dass man diese vernünftig verkleben kann. Evtl. kann man dann auch noch eine Schwallwand in die Mitte setzen, da der Tank ja recht lang werden wird. Dann schwappt die der Restsprit nicht im Landeanflug plötzlich hin und her. Viele Grüße Michael
  4. Eine andere Möglichkeit Reibung ins System zu bringen ist eine Wellfeder auf dem Fahrwerksbolzen zwischen Fahrwerksnocken und Stellring. Grüße Michael
  5. Mike Whiskey

    B-2 Stealth Bomber

    Hallo Friedhelm, ich kann zwar nichts konkret zu einem Modell der B-2 sagen, aber ich glaube im Bereich großer Nurflügel haben Aad van Sorgen und Erik van den Hoogen schon einige Erfahrungen gesammelt : http://www.das-nurfluegelteam.de/ Vielleicht hilft dir das ja ein bisschen Aber wird das nicht ein ähnlicher Motorsegler wie die U2? Viele Grüße Michael
  6. Mike Whiskey

    F-18 Superhornet

    Meinen Glückwunsch, Friedhelm! Und das noch bevor der Winter da ist... Grüße Michael
  7. Mike Whiskey

    F-18 Superhornet

    Aber die baust du dann doch wohl gleich mit Pendelruder? Viele Grüße Michael
  8. Mike Whiskey

    Was kostet Kero gerade

    ...gestern hat der Liter 2,04€ gekostet. Viele Grüße Michael
  9. Mike Whiskey

    R 6203SB

    Hi Florian, ich hab zwar die Anleitung gerade nicht zur Hand, aber nach dem Aufdruck siehts doch logisch aus: http://helifreak.com/attachment.php?att ... 1306632647 Viele Grüße Michael
  10. Mike Whiskey

    Bilder Manecojet 2012

    und das jetzt sogar mit Triebwerken in den großen Eimern
  11. Mike Whiskey

    was es so alles gibt

    Bei Krafteiern mit Turbien werden ja gerne die kleinen Dreiecksfenster als Lufteinlässe offen gelassen, was aber häufig zu Problemen führt. Da herscht dann Unterdruck und die heißen Abgase werden nach vorne gerissen und zum Teil auch von der Turbine angesaugt, dabei sind schon einige Krafteier abgebrannt. Könnte das hier ähnlich sein? Evtl. ist der Unterdruck auch so groß, dass die Ansaugluft auch rausgezogen wird. Alternativ, aber mit anderer Reihenfolge (also erst Turbine aus, dann Haube weg) in einer Tutor erlebt: durchs Abstellen kommts zum Überdruck im Rumpf, der dann die Haube aufdrückt...
  12. Mike Whiskey

    Jet und Heli

    Sowohl Heli als auch Fläche im Mode 1, also rechts Pitch/Gas und Roll/Quer, links Heck/Seite und Nick/Höhe. Und das ganze mit voll Pitch/Vollgas am Bauch. Ich denke das die Belegung/Mode grundsätzlich egal ist, allerdings die gleiche Zuordnung bei Heli und Fläche sehr hilfreich ist. Ich zerlege mich zum Beispiel beim 10€-Koax mit Nick/Heck rechts und "Pitch" links. Musste den Sender erstmal umbauen... Michael
  13. Mike Whiskey

    C-ARF Eurosport Evolution

    Das die Taschen nicht mit denen von PullOver mithalten können ist offensichtlich. Aber dass die Flächen nicht mal reingehen ist... Als reine Transportverpackung hätte auch Lupofolie gereicht, da ist der Rumpf auch drin eingerollt gewesen. Grüße Michael
  14. Mike Whiskey

    C-ARF Eurosport Evolution

    Auch wenns hier im Baubericht gerade nicht weitergeht, werfe ich trotzdem mal ne Frage rein: Kriegt ihr die fertigen Flächen mit Fahrwerksbeinen in die mitgelieferten Flächenschutztaschen? Löcher für die Beine sind zwar drin, aber wie bitte soll man die Beine da durchfriemeln? Da hätten sie sich die Taschen auch sparen können... Viele Grüße Michael
×