Jump to content

Urlo

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Urlo

  • Rank
    Zuschauer
  1. Urlo

    L39 uniLIGHT Beleuchtung

    Die Großen wären dann sowas, doppelte Leistung
  2. Urlo

    L39 uniLIGHT Beleuchtung

    Na wenn man die Größe des Scheinwerfer bei dem Tiptank sieht, dann wäre vielleicht doch ein etwas größerer Type noch schöner. Hm, ist schon ein ziemliches Teil deine L39...
  3. Urlo

    Beleuchtung von uniLight

    Sehr coole Info, freut mich. Auch immer mal gut zu sehen, dass nicht nur meine Kamera immer total übersteuert Dann sehen wir mal was Thomas zu berichten hat, er hat auch schon ein neues Teil mit nochmals verdoppelter Leuchtstärke dabei...
  4. Urlo

    Beleuchtung von uniLight

    Die Stiftleuchten haben eine 10mm Kappe eingearbeitet, wenn du die Anformung vorne einfach auffräst geht das sicherlich im groben aus. Diese Anformung sieht allerdings nur ein Licht vor, keinen ACL - aber gerade der kommt dann im Flug am besten. Also müsstest du die beiden Stifleuchten ganz eng zusammen setzten und die hintere (WEISS) in die hintere Anfromung ausfließen lassen
  5. Urlo

    Beleuchtung von uniLight

    bzgl. Tiefziehen: bei RC-Network hat ein Kunde von mir gerade bei einer Viperjet das Licht ins Seitenleitwerk verbaut und auch die Randbögenabdeckungen tiefgezogen, falls es interessiert...
  6. Urlo

    Beleuchtung von uniLight

    Also ja, so ne Kappe tiefziehen ist echt keine große Sache, vorallem wenn du eh das Vorbild hast. Dann packe ich dir mal ein Päckchen zusammen. Ich werde dir mal beide Steuerungen und auch einen Vorabmuster des neuen PRO-080x2-RT Beacon Licht dazu legen. Dann hast du was mehr zum testen und probieren und was nicht benötigt wird geht dann einfach zurück.
  7. Urlo

    Beleuchtung von uniLight

    Hallo Thomas, Sorry für die späte Rückmeldung, ich war ein paar Tage unterwegs und konnte nicht früher. Also, beide Markierungen sind schon ziemlich weit hinten, ganz so weit würde ich die Tiptanks garnicht aufschneiden. Gehen wir mal schrittweise vor: Wenn man sich keine Kappe machen möchte, dann kämen diese Spotlight mit 25mm Druchmesser in Frage, weil diese eben schon eine robuste Linse integriert haben SPOT-070-WE Wenn du dir eine Kappe tiefziehst oder etwas anderes hast, dann wäre der warmweiße 8W Spot mit 22mm Durchmesser etwas besser, der büdelt das Licht nicht so stark und hat einen breiteren Winkel. Das sieht man im Flug einfach besser SPOT-080-WWE Gibts natürlich auch in pur-weiss Für die Navigationslichter und ACL in den Flügeln würde ich zwei der kleinen Stiftlampen direkt zusammen einbauen. Man kann diese auch etwas anschleifen und direkt miteinander verkleben. Da man in den Tiptank ja kaum von innen rein kommt sind diese Lichter super, weil man nur ein 10mm Loch von außen bohren muss. Der Flansch kann versenkt werden oder man baut sich außen einen kleinen Rahmen und aus Wunsch noch eine Profilanformung. Navigationslicht ROT, Navigationslicht GRÜN und die ACL Licht sollten stärker sein. Als Beacon Licht kann man sich auf der Unterseite ein rotes Profillicht einbauen, das ist robust und überlebt auch eine Ladung am Bauch... vielleicht nicht am Asphalt PRO-080-RT und/oder am Rumpfrücken ein kleines rotes Rundlicht RND-080-RT Alternativ oder zusätzlich kann man noch am Seitenleitwerk oben einen weißen Blitzer einbauen, sofern man da dran kommt um den 10mm Stift einzubauen SLIM-080-WE Als Steuerung geht eigentlich die normale 4-Kanal Steuerung. Wenn du etwas mehr optimieren und vielleicht auch andere Blink/Blitzmuster erstellen möchtest, dann macht bei der Beleuchtungsklasse auch das 8-Kanal PRO richtig Sinn. Das wäre mal mein Vorschlag soweit. Wenn das für dich in Ordnung ist, dann müssten wir Adressen austauschen
  8. Urlo

    Beleuchtung von uniLight

    Wenn es da einen speziellen Bereich gibt, dann ja. Zusätzlich aber auch der Durchmesser des Tanks selber für die maximale Tiefer der Navigationslichter.
  9. Urlo

    Beleuchtung von uniLight

    Das können wir gerne machen, kannst du mir mal den Druchmesser der Tiptanks geben, das ist recht entscheident für die richtige Wahl
  10. Hi, Ich bin zufällig auf diesen Thread hier gestoßen und oute mich mal ganz offiziell als mit uniLIGHT verbunden . Wir waren dieses Jahr erstmalig auf der Jetpower, da das System auch ganz neu und noch im Aufbau ist. Das Feedback war super, extrem viel Interesse! Das Set von Final ist sicher eine gute und günstige Bastellösung, das sind tadellose Emitter. Ich kenn allerdings die Steuerung nicht und was die so kann. Das uniLIGHT System sieht sich im Gegensatz dazu als Plug'n Play System mit hochwertigen, leistbaren und fertig einsetzbaren Leuchten. @Dirk: Wenn du Lust und vielleicht gerade ein Modell hast um etwas zu testen, dann schicke mir einfach ne Nachricht, ist sicher was zu machen... Ach ja, Final wird wohl bald als erster in Deutschland auch uniLIGHT führen...
×