Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Beliebteste Inhalte seit dem 26.04.2017 in allen Bereichen

  1. 3 points
    Heute MAIDEN!!! auf dem GROB Aircraft Airfield. Danke an Andreas Golla von iRC der den Zugang zum Platz ermöglicht hat! Die Kiste fliegt einfach nur sau genial, präzise und total unkompliziert. So soll es sein. First take off... power ausreichend, Startrollstrecke sehr übersichtlich Kleiner Überflug: und die erste Landung:
  2. 2 points
    Am Wochenende endlich die längst überfälligen Taxi- und Landescheinwerfer fertiggestellt. Etwas CAD, CAM, CNC und 3D Druck und schwups..... Links der Taxischeinwerfer mit scale Streuscheibe und rechts der Landescheinwerfer mit Klarglasscheibe.
  3. 2 points
  4. 2 points
    Hallo, ich möchte mich auf diesem Wege recht herzlich bei allen Teilnehmern für das gelungene Saisonabschluss-Fliegen bedanken. Das Wetter hatte auch noch einigermaßen mitgespielt so dass wir alle genügend Spaß hatten. Wir sehen uns auf einem der nächsten Treffen
  5. 2 points
    sodale.... der erste Syncronstart der Triebwerke. Vorher schon mal jedes einzlen gestartet und die Auswahl- Funktion per Schalter auf der Anlage getestet. Twin- Engine sound ist einfach geil https://youtu.be/OdHuiL7z8d8
  6. 1 point
    Scheh wars, g'lacht hämmer!! Hat einer hier Bilder gemacht? Also geknipst wurde ja viel, da müßte doch.... öhm, ... wenigstens... Julius?! Hab diesmal nix geknipst, nur ausgiebig geglotzt Dirk hat den Kolibri Turbopropper eingeflogen! Cooles Antrieble!! Gefällt mir!
  7. 1 point
    Moinmoin, für die Freunde der Mini-Turbinen: das diesjährige Treffen findet statt am 21. bis 22.April 2018 Austragungsort ist wie immer beim MSC-Condor in Birkenfeld/Pfalz (Nohen). Zur besseren Planung meldet euch bitte an unter www.msc-condor.de Man sieht sich Grüßle, Jörg
  8. 1 point
    @derMicha is rocketing out from #MADB259
  9. 1 point
    Hi boys,I'm Sandro Cacciola italian journalist and published moore review about plane edf and turbine, electronic and accessory for modellism in all big italian website of modellismIt is with great pleasure that I want to share with all of you fans this news about jet edf. I like to inform you about this news interesting jet!Browsing the web in the various modellism websites of the world I came across a few days ago in this novelty that I consider extremely interesting for two reasons: the first because it is presented by a company like Freewing which is now a reference point in the panorama of production and marketing of EDF jet in Epo; and secondly because it fills a gap in the Edf 90mm category of the jet subject reproduced: the legendary Phantom II F-4D!I state that the new Jet Freewing will be available from May of this year but thanks to the contacts with Freewing I managed to find all the information on the kit and I hope to have it in my hands before the official release.The new Phantom II F-4D has a wingspan of 1030mm and a length of 1550mm for a weight of about 2850 grams. Two engines are available, one 6S with 9-blade fan and Esc with well 130A, and one for 8S with 12-blade fan and Esc 150A. Reading on the various specialized forums, Freewing had received in recent years several requests from modellers and dealers of a timeless jet like the Phantom but with important dimensions, flight characteristics that were docile enough and that it was "ready to fly" (PNP)...Hence the long design and implementation study that took two years but seems to have paid off. Finally a beautiful jet that does not disappear alongside the other big Freewing, the A-10.The Phantom II F-4D, just to meet the needs of all modellers, is equipped with particularly robust "oleo-strut" landing trolleys that allow its use even for grassy runners. Under the model there are the gondolas were also designed to minimize the damage to the structure in case of overly hard landings beyond normal limits.Follow me in the coming days that I will reveal the secrets of this model ... Follow me....
  10. 1 point
    war ein wirklich schönes Abschlußmeeting mit tollen Freunden! Freue mich aufs nächste mal..
  11. 1 point
    Vom 30.09. bis 03.10.2017 veranstaltet der Jens wieder eines seiner kleinen und feinen Jet-Treffen. Diesmal zum Saisonabschluss mit mit bestem Wetter. Ein paar ganz Ungeduldige sind schon am Platz wie ich erfahren habe Wir werden dann am Freitag Abend anreisen. Gruß Micha
  12. 1 point
  13. 1 point
    Und nochmals ein großes Dankeschön an alle die sich an dem Geschenk für mich beteiligt haben !!!!!!!!! Die Kaffeemaschine erhält einen Ehrenplatz im Wohnmobil und wer möchte darf sich natürlich gerne einen Kaffee bei mir abholen.
  14. 1 point
    Hallo zusammen, war ein super Wochenende mit klasse Leuten. Hat Spaß gemacht. Bis zum nächsten Meeting. LG Günter
  15. 1 point
  16. 1 point
  17. 1 point
    Freitag Abend... Anreise. Gesendet von meinem Z3+ mit Tapatalk
  18. 1 point
    Hier ein paar wenige Bilder zum Eurofighter Projekt von Thomas Roth. 1:4, Länge: 4m, Spannweite: 2,8m. Antriebe: 2x FT250 von Alfred https://www.frankturbine.com/modelle/eurofighter-projekt-2018/
  19. 1 point
    Zitat: Mehr Informationen und Download: http://www.jetimodel.com/de/Downloads-1/DC-DS-Firmwareupdate-Version-4-23-und-4-24/
  20. 1 point
    Ich hänge mal noch das YT an:
  21. 1 point
    Was für ne Frage, iGyro3e natürlich weils farblich super passt.
  22. 1 point
    Hier noch ein paar Eindrücke vom ersten öffentlichen Auftritt vergangenes WoE beim Flugplatzfest in Hurlach. 1/4 meets 1/4 Mit der BD5J von Hannes Lutzenberger, danke Hannes für die Bilder
  23. 1 point
    Mein Vector wird jetzt auch durch den optimierten von Alfred Frank ausgetauscht.
  24. 1 point
    Heute war der erste Roll- out, Rollversuche, Fahrwerks- und vollständiger Systemcheck. Alles lief perfekt, keine Probleme. Die Fahrwerksfederung muss allerdings noch etwas angepasst werden. Hoffentlich bald dann der Erstflug.
  25. 1 point
  26. 1 point
    So Nummer 2 ist Airborne
  27. 1 point
    Das Final rückt näher, noch gute 4 Wochen bis zum 5. Jetmeeting. Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns Euch alle wiederzusehen! Hier ein schönes Video aus 2016..
  28. 1 point
    Jede Fernsteuerung ist potentiell Fehlerhaft - ich glaube kaum, dass man durch juristische Schritte bei einem Absturz etwas erreicht - in der Anleitung der T14SG steht z.B. "Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für eine den Richtlinien entsprechende Funkanlage bei Ihnen, dem Anwender liegt. " So kann und muss sich der Hersteller auch schützen und daher ist es auch Pflicht, eine Haftpflichtversicherung abzuschliessen für uns Anwender. Auf die Norm pfeifen kann nur der Anwender z.B. einer T14SG, indem er ältere Software installiert, sofern das geht (z.B. auf V3.0). Was wir zu zeigen versuchen, ist dass FASSTest weniger zuverlässig als das ursprüngliche FASST arbeitet, mit der Hoffnung, dass Futaba softwaremässig nachbessert. Es ist aber eine langwierige Sache, da das Problem nicht immer auftritt. Es soll auch in realistischer Umgebung stattfinden, um der üblichen Antwort "Fremdeinwirkung - wir sollen woanders fliegen" Einhalt zu geben. Wenn FASST (vor 2015) zuverlässig funktioniert und im gleichen Flieger ein FASSTest Empfänger (an einer T18SZ) mit längeren Failsafes aufwartet, wird hoffentlich was geschehen, denn in diesem Falle wären die neueren Anlagen einfach nicht mehr zuverlässig genug... Bei uns im Club sind bereits 2 der 3 neuen T18SZ nicht mehr in Betrieb, da Ausfälle zu verzeichnen waren und z.T. zu Abstürzen führten. Alle andern mit FASST wie seit Jahren gewohnt ohne jegliche Probleme...
  29. 0 points
    Ich trenne mich wirklich ungern vom JL Alpha, er ist eigentlich viel zu schön aber aus Platzgründen verkaufe ich das wunderschöne Modell. Hier im RCN:http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/650478-Sondermodell-Alpha-Jet-JetLegend-Deutsche-LNU-Version-BW-40-26?p=4401716#post4401716 oder über ebay:http://www.ebay.de/itm/322750192021?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1555.l2649
×